Der BerufsFindungsKompass hilft dir bei deiner Entscheidung!

(Angelehnt an: “How do you shape your career?” von Marinka Kuijpers, Niederlande; erstellt von Michaela Marterer, STVG)

Berufsfindungs- und Lebensfragen:

Was kann ich tun?

Wer bin ich? Fähigkeiten, Stärken und Begabungen erkennen und benennen

Was will ich?

Was motiviert mich? Interessen, Wünsche und Erwartungen und Ziele an Lebens- und Arbeitswelt der Zukunft formulieren

Wer kann mir helfen?

Wen kenne ich oder meine Familie, Freunde, die mich unterstützen meine Ziele zu erreichen? Beratung in der Schule annehmen. Regionale Anlaufstellen für Bildung und Beruf ausfindig machen und bei Fragen Kontakt aufnehmen.

Wo kann ich das machen?

Welche Art von Arbeit passt zu mir? Welche Art von Ausbildung passt zu mir? Berufsfelder, Berufsbilder, berufliche Tätigkeiten, Ausbildungsmöglichkeiten in Schulen und regionalen Betriebe recherchieren und erkunden

Wie kann ich das machen?

Entspricht das meinen Zielen? Bin ich bereit zu entscheiden? Career Management Skills: Persönliche Erwartungshaltungen und Fähigkeiten mit den Anforderungen und Möglichkeiten des bevorzugten Ausbildungsweges abgleichen, Entscheidung überprüfen und Entscheidung treffen und danach handeln.