BerufsOrientierungsLauf | Bad Waltersdorf | 05. April 2019

Am Freitag, dem 5.4.2019 nahmen 54 Schüler/innen am BO-Lauf der NMS Bad Waltersdorf und NMS Großsteinbach teil. Ziel des BO-Laufes war es die Schüler/innen der 7. Schulstufe in Ihrer Berufsorientierung zu unterstützen. An 12 Stationen – welche von regionalen Unternehmen gestaltet wurden – konnten sich die Jugendlichen Informationen über die jeweiligen Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten einholen. Eine praktische Aufgabe aus dem Berufsbild rundetet das Programm an den Stationen ab. Der BO-Lauf wurde als Wettbewerb veranstaltet, bei dem das fachliche Wissen sowie auch praktische und soziale Kompetenzen gleichermaßen gefordert sind.

Teilnehmende Unternehmen und Institutionen:

  1. Raiffeisenbank Thermenland
  2. Weitzer Bau
  3. Gemeinde- und Gärtnerei Bad Waltersdorf
  4. Zimmerei Pieber
  5. Meisl Glas / Egger Glas
  6. Karl Fleck Fliesen
  7. Tischlerei Spanner
  8. Stahl- und Fahrzeugbau Grabner
  9. Heiltherme Bad Waltersdorf
  10. BIZ/AMS Hartberg
  11. Spar-Markt Bad Waltersdorf
  12. Friseur Manuela

 

In Zusammenarbeit mit den BO-Lehrer/innen Helga Nistelberger und  Johann Thaller, beide NMS Bad Waltersdorf und Hermine Groß von der NMS Großsteinbach, organisierten Bianca Blaindorfer und Waltraud Allmer, BerufsFindungsBegleiterinnen der Steirischen Volkswirtschaftlichen Gesellschaft, den gemeinsamen BO-Lauf der beiden Schulen.

 

Informationen zum Projekt erhalten Sie bei Ihrer BerufsFindungsBegleiterin der Region Hartberg Frau Waltraud Allmer, waltraud.allmer@stvg.com oder unter +43 676/84171752.