„Wege und Möglichkeiten“ | St. Georgen/Stiefing | 22. März 2019

Den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen? Viele Jugendliche sind ob der Angebotsvielfalt überfordert. Daher unterstützt „Wege und Möglichkeiten“ das Suchen und Finden des individuellen Berufswunsches.

 

29 Schülerinnen und Schüler der 7. Schulstufe von der NMS St. Georgen/Stiefing hatten die Möglichkeit sich über unterschiedliche Berufsfelder zu informieren und Ausbildungsbetriebe (DM/Gady)  und die Personen die dahinterstehen kennenzulernen.

Das Projekt bot den teilnehmenden Schüler/innen auch einen inneren Kompass, der mit dem Wissen um die eigenen Begabungen und Talente den Weg aus dem „Irrwald“ bietet. Mit aktiver Unterstützung von regionalen Unternehmen wurde den Jugendlichen ein breites Spektrum an Informationen und praktischen Aufgaben geboten.

 

Am Ende dieses ganztägigen Projektes hat sich der persönliche „Lehrstellenhorizont“ der Jugendlichen erweitert und es konnten interessante Einblicke in die reale Arbeitswelt gewonnen werden.

 

Informationen zum Projekt erhalten Sie bei Ihrem BerufsFindungsBegleiter der Region Leibnitz, Herrn Markus Marliot, markus.marliot@stvg.com oder unter +43 676/84171744.