Und es geht doch ...

Jobs aus der Box

Berufswelten begreifen! Nur so findet man SEINEN Beruf!

„Rent a box“

Kostenfrei – Kontaktlose Lieferung – Regionale Betriebe ONLINE inkludiert!

Erst wenn man es ausprobiert, weiß man, ob es passt ...

Wir bieten auch in besonders herausfordernden Zeiten Jugendlichen eine Möglichkeit, Berufsorientierung praktisch zu erleben!

Schülerinnen und Schüler können sich an verschiedenen, für bestimmte Berufsfelder relevante Übungen probieren und erhalten so einen praktischen Einblick in die Arbeitswelt. Darüber hinaus haben sie die Möglichkeit online mit Vertreter/innen regionaler Unternehmen in Kontakt zu treten und mehr über verschiedene Ausbildungen und Berufsbilder zu erfahren.

 

 

Einzigartig für Schüler/innen! Ausprobieren und Begreifen ...

Ein Stationenbetrieb (2UE) mit 6 Boxen repräsentiert – mit den in ihnen enthaltenen Übungen – sechs unterschiedliche Berufsfelder. In den Bereichen Metall, Elektro, Handel/E-Commerce, Dienstleistungen, Holz und Bau begreifen die Schüler/innen die verschiedenen Berufswelten. In der Nachbereitungseinheit (ebenfalls 2 UE) gibt es die Gelegenheit, online mit Unternehmensvertreter/innen relevante Fragen zu besprechen und Informationen über die praktische Arbeitswelt zu erhalten.

 

Begleitung durch die BFBs ...

Die Übergabe der Boxen erfolgt kontaktlos durch die BFBs Ihrer Region. Die Einschulung für die Boxen ist kurz und einfach. Die BFBs stehen in weiterer Folge auch während des Projektes für Fragen und Unklarheiten zur Verfügung und begleiten den gesamten Ablauf online.

 

Reflexion und Realbegegnung - ONLINE ...

Unternehmensvertreter/innen erklären ONLINE die Chancen in den Regionen.

Auch in herausfordernden Zeiten bietet „Jobs aus der Box“ die Chance, einen aktiven Beitrag zu leisten, jungen Menschen Erfahrungen im Umgang mit Unternehmen zu ermöglichen, sie mit Informationen zu versorgen und somit die Region zu stärken.

FAQs

Feedbackbögen

FAQs

Jobs aus der Box 11. Februar 2021