PTS Köflach startet in die berufspraktische Woche

„Mit Schirm, Charme und Melone“  

Gut vorbereitet auf die Begegnung mit Unternehmen konnten die Schüler*innen der Polytechnischen Schule Köflach in ihre berufspraktische Woche starten.

Noch vor der berufspraktischen Woche erhielten ca. 80 Schülerinnen und Schüler der Polytechnischen Schule in Köflach wertvolle Tipps für die bevorstehenden Unternehmenskontakte.

Eine gute Vorbereitung ist unerlässlich, um einen perfekten ersten Eindruck zu hinterlassen. Unterstützt wurden die Schülerinnen und Schüler dabei von zahlreichen Netzwerkpartner*innen und Unternehmen.

Am Ende der Veranstaltung konnten die Schülerinnen und Schüler mit wertvollen Informationen zu verschiedenen Lehrberufen und Karrieremöglichkeiten, Aufnahmeverfahren in den diversen Unternehmen, Anforderungen an den Lehrling, Tipps zum Schnuppern und zur Bewerbung bzw. zu Vorstellungsgesprächen sowie Kontakten zu Lehrlingen und regionalen Unternehmen nach Hause gehen.

 

Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden für die gute Zusammenarbeit in der Lipizzanerheimat!

 

Mehr Informationen gibt es auch bei der BerufsFindungsBegleiterin der Region Steirischer Zentralraum, Voitsberg, Frau Daniela Dezelak, 0676/84171726, daniela.dezelak@stvg.com

 


Teilnehmende Unternehmen und Netzwerkpartner*innen:

  • WKO Steiermark, Regionalstelle Voitsberg, Herrn Mag. Lukas Kalcher
  • Sonnen-Apotheke Köflach
  • Johannes Strommer GmbH
  • Vogl Baumarkt GmbH
  • Blumen Plettig KG
  • PAYER International Technologies GmbH
  • DAU GmbH & Co KG
  • KRASSER GmbH
  • Hotel & Therme NOVA GmbH & Co KG
  • freiZeit Café-Konditorei Rosental, Meisterkonditorei
  • STOELZLE OBERGLAS GmbH
  • STRABAG AG
  • sowie der BerufsFindungsBegleitung der Steirischen Volkswirtschaftlichen Gesellschaft, welche mit den Schülerinnen und Schülern Telefonate mit Unternehmen, Körpersprache und Umgangsformen praxisnah übte.